Moxonleine Geweihstopp Ø6mm L:1,15m schwarz

Artikelnummer: 1339-007

Eine Moxonleine ist aus einem Teil gefertigt, also Handschlaufe, Leine und Halsung in einem.
Farbe

10,00 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Standard)

Lieferstatus: 2-3 Werktage



Die Moxonleine wird auch als Retrieverleine bezeichnet. Das besondere an ihr ist, dass die Handschlaufe, Leine und Halsband in einem Stück sind. Durch diese praktische und geniale Konstruktion ist die Leine sehr einfach zu handhaben. Der verschiebbare Staghorn-Stopp ist nicht nur ein sehr schönes Detail, er verhindert zudem, dass der Hund mit dem Kopf aus der Halsung herausschlüpfen kann.

Vorteile der Moxonleine:
  • mit einem Handgriff ist der Hund an- bzw. abgeleint
  • niedriges Verletzungsrisiko, da der Hund im Freilauf keine Halsung trägt
  • keine störende Geräuschentwicklung durch Metallteile
  • der Hund kann sich durch Rückwärtsbewegung nicht versehendlich ableinen
  • die Halsung ist für jeden Kopfumfang passend
  • die Moxonleinen ist handlich klein und passt in jede Tasche

Wie legt man die Moxonleine richtig an:
Die Halsung muss so umgelegt werden, dass der Ring (Kausche) leichtgängig über das Seil gleitet. Von der Handschlaufe aus soll das Seil locker um den Hals liegen, es sieht dann aus wie ein "P". Andersherum angelegt, kann der Ring nicht problemlos über das Seil gleiten da sich ein Bogen am Ring bildet.

Wie lang muss die Moxonleine sein:
Die Leine sollte so lange sein, dass diese auch noch locker durchhängt, wenn der Hund neben dem Hundführer am Boden liegt. Ist die Leine zu kurz dann strafft diese sich zu schnell und der Hund lernt mit dem ständigen Leinenzug umzugehen.

Details:
  • Gesamtlänge 1,15m
  • Durchmesser 6mm
  • verschiedene Farben
Kontaktdaten

Ihre Vorteile bei Uns


Über 15 Jahre
Branchenerfahrung

Stammkundenvorteile

Versandkostenfrei in
Deutschland ab 60 €

Lieferung
in 2-3 Werktagen

* Alle Preise inkl. gesetzlicher USt., zzgl. Versand