• Dubarry

    Vor mehr als 78 Jahren wurde in der kleinen Stadt Balliansloe, im Herzen Galways an der herrlichen irischen Westküste eine Kooperative gegründet, die den Menschen in der Region Arbeit geben sollte. Benannt nach Madame du Barry, der berühmten Mätresse des französischen Königs Ludwig XV, machte sich das Unternehmen rasch einen Namen als Hersteller hochwertiger Schuhe. Das von Dubarry für seine Schuhe verwendete Leder ist durch spezielle Verfahren veredelt worden und nimmt deshalb weniger Feuchtigkeit auf und trocknet daher um 70 % schneller als herkömmliche Lederarten. Darüber hinaus sorgt es für die besondere Weichheit und Geschmeidigkeit der Dubarry Schuhe. Dubarry verwendet für seine Schuhe die gesamte Rindshaut, die üblichen, natürlich auftretenden charakteristischen Merkmale verleihen den Stiefeln ihren typischen Look.

DS Shop Hofladen Nettetal

Retriever Veranstaltungen

Retriever Webshop